1. extratipp.com
  2. #Schlager

Die besten TV-Shows im September für echte Schlagerfans

Erstellt: Aktualisiert:

Zu sehen sind die Moderatoren Andrea Kiewel, Stefan Mross und Giovanni Zarrella. Im Hintergrund ist das Logo vom ZDF-Fernsehgarten zu sehen, das auf einem TV-Bildschirm angezeigt wird.
Der September hält für Schlagerfans zahlreiche Highlights bereit. Ob Andrea Kiewel und ihr „ZDF-Fernsehgarten“, Stefan Mross und „Immer wieder sonntags“ oder die erste eigene ZDF-Show von Giovanni Zarrella. (extratipp.com-Montage) © Eibner/imago images & Günter Hofer/imago images & teutopress/imago images & Revierfoto/imago images & Westend61/imago images

Der September hält einige TV-Highlights für eingefleischte Schlagerfans bereit. Ausstrahlungstermine, Gäste, Sender – die große Übersicht.

Köln – Der Schlager-Boom ist ungebrochen. Nach wie vor erfreut sich das Genre größter Beliebtheit. Wöchentlich veröffentlichen sowohl Newcomer als auch Schlager-Legenden neue Platten. Nach und nach sind sogar wieder Konzerte und Tourneen möglich. Um das neue Produkt zu bewerben, sind zudem Schlagershows im TV sehr beliebt. Welche sind im September 2021 zu empfehlen? Und wer ist eigentlich zu Gast? extratipp.com liefert den großen Überblick.

Schlagersänger Bernhard Brink führt durch „Schlager des Monats“ – ZDF-Premiere für „Die Giovanni Zarrella Show“

Bereits am Freitag, 3. September, lädt Schlager-Star Bernhard Brink (69) auf MDR zu die „Schlager des Monats“ ein. Ab 20:15 Uhr blickt der Entertainer auf die Highlights der zurückliegenden vier Wochen. Wer ist die aktuelle Nummer eins? Nur eine der Fragen, die Brink in seiner Sendung beantworten wird. In der bisher letzten Ausgabe konnten sich die TV-Zuschauer auf Die Amigos als Gäste freuen. Wer dieses Mal zu Besuch bei die „Schlager des Monats“ vorbeikommt, ist noch nicht bekannt.

Knapp eine Woche später, am 11. September, feiert Deutsch-Italiener Giovanni Zarrella (43) sein mit Spannung erwartetes Debüt als Moderator seiner eigenen Musikshow. Der Schlagersänger wird durch die rund drei Stunden lange Live-Sendung „Die Giovanni Zarrella Show“ führen. Fans können sich auf eine bunte Mischung aus Schlager-, Pop- und Klassikstars freuen.

Ab 20:15 Uhr empfängt Giovanni Zarrella illustre Gäste wie Andrea Berg (55), Kerstin Ott (39) und Santiano. Deren Auftritte sind vom ZDF bestätigt worden. Zudem wird eifrig gerätselt, wen sich der Schlagersänger noch einladen könnte. Im Gespräch sind unter anderem Nino de Angelo (57), Sasha, Pietro Lombardi (29) und sogar Sarah Brightman (61).

„Schlager-Spaß“ mit Andy Borg im SWR – Florian Silbereisen kontert mit der ARD-Schlagerstrandparty

Hochkarätige Konkurrenz erhält Giovanni Zarrella am selben Abend durch den „Schlager-Spaß“ im SWR. Ebenfalls am 11. September lädt Ex-Musikantenstadl-Moderator Andy Borg (60) ab 20:15 Uhr zu einer bunten Mischung aus „Musik & Humor“ in einer Weinstube ein. Gäste sind unter anderem die Schlagerpiloten, Peter Kraus (82) und Patrick Lindner (60).

Am Samstag, 18. September, ist es ab 20:15 Uhr wieder an Florian Silbereisen (40), Schlagerfans und MDR-Zuschauer bestens zu unterhalten. Unter dem Motto „Die große Schlagerstrandparty zum Geburtstag“ feiert der Moderator seinen 40. Geburtstag sowie sein 30-jähriges Bühnenjubiläum.

Bei der MDR-Ausstrahlung von Silbereisens Show handelt es sich allerdings um eine Wiederholung. Ursprünglich lief „Die große Schlagerstrandparty zum Geburtstag“ bereits am 14. August live in der ARD – und bot einige Highlights. Wer das Schlagerspektakel noch nicht gesehen hat, kann sich auf erstklassige Gäste und Überraschungen durch Thomas Anders (58), Frosch-Action von Stefan Mross (45) oder Andrea Bergs Auftritt im speziellen Kleid freuen.

„Starnacht aus der Wachau 2021“ mit Barbara Schöneberger – zudem „Immer wieder sonntags“ und „ZDF-Fernsehgarten“

Abgeschlossen wird der Schlager-Monat im TV durch die „Starnacht aus der Wachau 2021“. Am Samstag, 25. September, empfangen Barbara Schöneberger (47) und Alfons Haider (63) die Zuschauer vom MDR und ORF2 ab 20:15 Uhr zur geballten Ladung an Spaß, Stars und Schlager. Wegen Corona musste die Sendung von 2020 auf dieses Jahr verschoben werden, die Vorfreude dürfte umso größer sein. Zu Gast sind unter anderem die österreichischen Rocker von Opus, bekannt für ihren Hit „Live Is Life“.

Abseits der Samstagabendshows können sich Schlagerfans wie gewohnt den Sonntag dick und fett im Kalender markieren. An allen vier Sonntagen im September läuft meistens ab 12:00 Uhr der „ZDF-Fernsehgarten“ mit Moderatorin Andrea Kiewel (56). Die Ausnahme stellt der 5. September dar, an diesem Datum läuft die Unterhaltungssendung des Zweiten bereits ab 10:45 Uhr.

Zudem wird an den ersten drei Sonntagen im September wieder die ARD-Show „Immer wieder sonntags“ mit Stefan Mross ausgestrahlt. Beginn ist jeweils um 10:00 Uhr, pünktlich zum Mittagessen endet die Sendung nach zwei Stunden. Gäste sind unter anderem Marianne & Michael, Hansi Hinterseer, Michael Holm und Andy Borg. Schlagerfans dürfte im September also nicht langweilig werden.

Auch interessant

Kommentare