1. extratipp.com
  2. #Schlager

„Gefühl, gebraucht zu werden“: Ben Zuckers Schwester arbeitet wieder in Kita trotz Karriere

Erstellt: Aktualisiert:

Fotomontage: links Sarah Zucker vor bunten Luftballons, rechts lacht sie in die Kamera
Während der Corona-Krise hilft Sarah Zucker in einer Kita aus (Fotomontage) © Instagram/Sarah Zucker

Sarah Zucker arbeitet wieder in ihrem erlernten Beruf als Kindergärtnerin. Trotz ihrer laufenden Musikkarriere möchte sie den Job nicht aufgeben.

Berlin – Sarah und Ben Zucker sind ein multitalentiertes Geschwisterduo. Sie können nicht nur singen und Instrumente spielen, sie sind auch absolut flexibel, wenn sie gebraucht werden. Sarah zum Beispiel entschied sich während des Lockdowns dazu, in ihren alten Beruf als Kindergärtnerin zurückzukehren.

Da wegen der Corona-Pandemie keine Konzerte und andere Veranstaltungen möglich waren, wollte sie sich nützlich machen, wie sie nun gegenüber Meine Schlagerwelt verriet: „Ich habe in den vergangenen Monaten ein paar Mal wieder in meiner alten Kita ausgeholfen. Weil irgendwann möchte man auch wieder das Gefühl haben, gebraucht zu werden.“ Anstatt zu Hause in den eigenen vier Wänden herumzusitzen, ging Sarah also hinaus und half, wo sie gebraucht wurde.

Sarah Zucker: Trotz Nebenjob im Kindergarten bleibt sie der Musik treu

Ihre Kollegen, die Kinder und Kita-Eltern freuen sich jedes Mal, wenn Sarah zu Gast ist – auch wenn vor allem die Kinder mittlerweile aufgeregter sind, Sarah zu sehen, als noch vor ein paar Jahren. Sarah erzählt: „Ich habe Kinder getroffen, die ich damals eingewöhnt habe und die jetzt mittlerweile in der Schule sind. Sie kamen auf mich zu und meinten: ‚Das ist Sarah Zucker.‘ Und ich sagte so: ‚Aber ich bin’s doch, eure Sarah.‘ Ich bin plötzlich für sie die Sängerin Sarah Zucker.“ 

Dass sie Sängerin ist, vergisst Sarah aber auch selbst nicht. Trotz ihrer Einsätze im Kindergarten bleibt ihr Leben für die Musik flexibel genug und während des Lockdowns wurde sie auch immer wieder kreativ und schrieb fleißig an neuen Songs. Gerade erst brachte sie ihre neue Singe „La vie est belle“ heraus und im Herbst soll es bereits eine weitere Single geben. Mit einem neuen Album können Fans voraussichtlich 2022 rechnen.

Auch interessant

Kommentare