1. extratipp.com
  2. Schlager

Bei Helene Fischer laufen ihre Songs in Dauerschleife: „Bin so unfassbar stolz auf diese Werke“

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Helene Fischer bei ihrem „Wetten, dass.. ?“-Auftritt am 06. November in Nürnberg
Helene Fischer bei ihrem „Wetten, dass.. ?“-Auftritt am 06. November in Nürnberg © IMAGO / Future Image

Helene Fischer liebt ihre eigene Musik. Sie ist so stolz auf ihre Werke, dass sie nahezu in Dauerschleife laufen. Am 1. Advent nahm sich die Schlagersängerin extra Zeit um ihre eigenen Werke genüßlich zu hören.

München - Helene Fischer (37) ist stolz auf sich selbst. Was für manche eingebildet klingen mag, ist für die schwangere Schlagersängerin selbstverständlich. Sie liebt ihre eigene Musik und hört diese in Dauerschleife. Passend zum 1. Advent genoß sie ihre eigenen Werke. 

Helene Fischer gibt Einblick in Weihnachtszeit zu Hause: Schlagerstar hört eigene Musik in Dauerschleife

Passend zum 1. Advent postete Helene Fischer auf ihrem Instagram-Account ein Foto ihres Adventskranz. Dazu schrieb sie eine Botschaft an die 895.000 Follower. „Gestern haben wir mein Album ‚Rausch‘ mal ganz in Ruhe genossen und heute läuft schon den ganzen Tag ‚Weihnachten‘ in Dauerschleife!“, so die Schlagersänger. Sie macht ihren Fans klar, wie viel Liebe in ihren Alben steckt. „Ich bin so unfassbar stolz auf diese zwei Werke, habe ich jetzt erst wieder gemerkt, mit wieviel Magie und Liebe speziell diese zwei Alben entstanden sind“, schreibt Helene Fischer außerdem.

Auch wenn Helene Fischer viel unterwegs ist und ständig im Rampenlicht steht, nutzt sie kleine Momente für sich und verbringt die Weihnachtszeit gerne mit ihrer Familie. „Bewusst mal Zeit nehmen und einfach nur Musik hören - purer Genuss. Bin so dankbar heute und ab jetzt beginnt die schönste Zeit im Jahr“. Schließlich wünscht sie ihren Fans „von Herzen einen wunderschönen 1. Advent. Macht’s euch gemütlich“.

Auch interessant

Kommentare