Beliebte Schlagersängerin

Schlager: Polizei verhaftet üblen Stalker von Beatrice Egli - Sängerin total außer sich

Ein Stalker von Schlagerstar Beatrice Egli wird von der Polizei verhaftet. Die Sängerin muss alles mitansehen - und ist total außer sich. 

  • Beatrice Egli ist eine beliebte Schlagersängerin aus der Schweiz
  • Als der DSDS-Gewinnerin ein Stalker auflauert, bekommt sie es mit der Angst zutun
  • Der Mann wird auf offener Straße verhaftet - Beatrice Egli ist außer sich

Tegernsee - Seit Beatrice Egli (32) die zehnte Staffel der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) gewonnen hat, ist die geborene Schweizerin aus der Musikbranche nicht mehr wegzudenken. Die Schlagersängerin ist stets in den beliebten Shows des Genres zu sehen und platziert sich mit ihren Alben immer wieder in den Charts. Doch mit dem Ruhm kommen nicht nur leichte Zeiten: Ein übler Stalker von Beatrice Egli musste von der Polizei verhaftet werden. Wieso die 32-Jährige nur wenige Momente später über die Verhaftung lachen konnte, berichtet etxratipp.com*.

Beatrice Egli hat eine riesige Fangemeinde - ihre sympathische Art spielt dabei eine große Rolle.

Beatrice Egli: Erfolgreichste Schweizer Künstlerin aller Zeiten

Die Schlagersängerin Beatrice Egli war schon vor ihrem DSDS-Sieg 2013 (alle DSDS-Gewinner im Überblick) in der Schlagerbranche unterwegs. Bereits 2007 trat die schöne Schweizerin beim „Herbstfest der Volksmusik“ mit Florian Silbereisen auf, brachte auch bereits mehrere Alben auf den Markt. Heute ist es keine Seltenheit mehr, dass die Sängerin in so gut wie jeder Schlagershow auf der Bühne steht. Mit dem Musiker Eloy de Jong moderierte die 32-Jährige bereits ihre eigene Show „Ich find Schlager toll", die in diesem Jahr in die zweite Staffel geht. Gemessen an ihren Nummer-1-Alben ist Beatrice Egli die bislang erfolgreichste Schweizer Künstlerin.

NameBeatrice Egli
BerufSängerin
Geboren21. Juni 1988 (Alter 32 Jahre), Pfäffikon, Freienbach, Schweiz
Größe1,63 m
ElternIda Egli-Keller, Bruno Egli-Keller
TitelMein Herz, Was geht ab, Irgendwann, ....

Schlagerstar Beatrice Egli hat wichtigen Termin - doch Fan hält sie auf

Im Jahr 2014 musste Beatrice Egli jedoch Erfahrungen mit einem Stalker machen. Die Schlagersängerin ist mit ihrem Manager und einem Fahrer auf dem Weg von München zum Tegernsee, weil sie dort einen wichtigen Termin hat. Doch schon das Losfahren gestaltet sich als schwierig: Der Wagen wird von einem Mann zugeparkt, der sich als Fan herausstellt. Trotz Zeitstress ist die Schlagersängerin höflich und gibt dem Mann ein Autogramm. Der Fahrer begeht jedoch einen schlimmen Fehler und sagt dem Mann mit Hamburger-Autokennzeichen, dass Beatrice Egli schnell an den Tegernsee muss. Denn kommt Beatrice Egli nicht pünktlich an, geht der Werbevertrag an einen Konkurrenten. Das denkt die Schlagersängerin (Die Künstlernamen der Schlagerstars und ihre echten Namen) zumindest.

Stalker-Alarm bei Beatrice Egli: Mann ist Schlagersängerin auf den Fersen

Auf dem Weg zum Tegernsee kommt der Stalker mit seinem Auto immer wieder in die Quere: Egal ob als Schleicher auf der Landstraße oder an der Tankstelle. Dort will der Mann schnell ein Foto vor dem Ortsschild „Egling“ - auch das macht die Sängerin (Alle Informationen über Beatrice Egli nachlesen). „Guck mal wie glücklich der ist, guck mal wie der strahlt“, freut sich die 32-Jährige zurück im Auto. Immer wieder scheint der Fremde schneller zu sein - als sein Auto stehen bleibt, will er sogar von Beatrice Egli mitgenommen werden. Langsam bekommt es Beatrice Egli mit der Angst zu tun: „Der Typ geht mir jetzt nicht mehr aus dem Sinn. Ich werde wahrscheinlich träumen heute Nacht vor dem.“

Obwohl sie wegen des Mannes vielleicht zu spät zu ihrem Termin kommt, nimmt sich Beatrice Egli Zeit für ein Foto.

Stalker von Beatrice Egli wird vor ihren Augen festgenommen - Schlagersängerin total außer sich

In einer Polizeikontrolle packt das Trio aus: „Den müssen sie sofort festnehmen. (....) Der ist seit München konsequent immer wieder vor uns. Auch an Stellen, an denen es gar nicht geht. Immer wieder überholt der uns.“ Die Sängerin gibt zu, sie fühle sich gestalkt. Vor den Augen der Schlagersängerin wird der vermeintlich üble Stalker festgenommen. Obwohl er auch noch in Handschellen „Beatrice“ ruft, fährt die DSDS-Gewinnerin schnell weiter. Als die Schlagersängerin endlich am Ziel ankommt, trifft sie fast der Schlag: Das Auto des Stalkers ist wieder da. „Ich steige hier nicht aus. Ich kriege echt Angst", sagt sie. Der Schock ist ihr ins Gesicht geschrieben.

Beatrice Egli ist sichtlich geschockt, als ihr vermeintlicher Stalker verhaftet wird.

Beatrice Egli nur hereingelegt: Schlagersängerin bei „Verstehen Sie Spaß?“

Spätestens als der vermeintliche Stalker mit dem Werbedeal ankommt und seinen identisch angezogenen Zwillingsbruder umarmt, scheint Beatrice Egli endgültig verwirrt. Doch als wenig später Guido Cantz (Das sind die erfolgreichsten TV-Moderatoren), das Gesicht von „Verstehen Sie Spaß?“ aus dem Gebäude kommt, ist alles klar. Die Schlagersängerin wurde ordentlich hereingelegt. Die beiden Zwillinge wechselten sich mit dem identischen Auto mit dem „Stalken" ab. Der Clip davon auf YouTube hat bereits mehr als 4,5 Millionen Aufrufe.

Lesen Sie mehr zum Thema Schlager: Große Trauer bei Schlagerstar Ross Antony. Der britische Sänger muss nach 14 Jahren Abschied von einem wichtigen Familienmitglied nehmen. Auf Instagram schreibt er dazu bewegende Worte.

Alle Informationen aus der Musikwelt gibt es auf der Schlager-Themenseite von extratipp.com.

Infos über die Autorin

Natascha Berger, Redakteurin bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV, Stars, Schlager und die Welt der Musik. Egal ob GNTM, Let’s Dance, Promis unter Palmen, Dschungelcamp, die Lombardis oder Billie Eilish – Natascha Berger kennt und liebt die Welt der Unterhaltung. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Maurizio Gambarini/dpa & YouTube/Verstehen Sie Spaß?

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare