1. extratipp.com
  2. Schlager

Anna-Carina Woitschack und Ross Antony: Starke Gästeliste für „Wenn die Musi spielt“

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Moderator Arnulf Prasch und Sängerin Stefanie Hertel während der Generalprobe zum Musik Open Air Wenn die Musi spielt am 09.07.2021 in Bad Kleinkirchheim. Anna-Carina Woitschack bei „Willkommen bei Carmen Nebel“ am 14.09.2019. Ross Antony in der TV Show Schlagerbooom 2021 - Alles funkelt! Alles glitzert! in der Dortmunder Westfalenhalle. Dortmund, 23.10.2021 (Fotomontage)
Die Schlager- und Volksmusiksendung „Wenn die Musi spielt“ kann auch dieses Jahr wieder mit ihren Gästen überzeugen. Unter anderem sind Anna-Carina Woitschack und Ross Antony mit dabei. (Fotomontage) © IMAGO / STAR-MEDIA & IMAGO / Sven Simon & IMAGO / Future Image

Die Schlager- und Volksmusiksendung „Wenn die Musi spielt“ kann auch dieses Jahr wieder mit ihren Gästen überzeugen. Unter anderem sind Anna-Carina Woitschack und Ross Antony mit dabei.

Bad Kleinkirchheim – Jährlich präsentieren Stefanie Hertel und Arnulf Prasch im MDR die Fernsehsendung „Wenn die Musi spielt“, in der sich das Who is Who des deutschen Schlagers die Klinke in die Hand gibt. Auch 2022 wollen die beiden Gastgeber die Fans der deutschen Volksmusik nicht enttäuschen. Deshalb haben sich Hertel und Prasch nicht lumpen lassen, wenn es um die Gästeliste ihrer Show geht. Ausgestrahlt wird „Wenn die Musi spielt“ am Samstag, den 22. Januar zur Primetime um 20:15 Uhr. Als Aufzeichnungsort dient erneut die winterliche Landschaft der Kärntner Nockberge. 

Gemeinsam mit vielen anderen Größen der Schlager- und Volksmusik wollen Hertel und Prasch gemeinsam das neue Jahr begehen. Ein Name sticht dabei sofort ins Auge: Der ehemalige Bro’Sis-Sänger Ross Antony wird bei „Wenn die Musi spielt“ die Bühne rocken, nachdem er vor einiger Zeit ins Schlagergenre wechselte. Außerdem wollen Die Draufgänger mit ihrer neuen Frontfrau Chiara das Publikum in ihren Bann ziehen. Der Auftritt der Nockis löst bei vielen Fans besondere Vorfreude aus, nachdem der Frontmann der Band im letzten Jahr nur einen Tag vor der Performance einen Herzinfarkt erlitten hatte.

Trotz stetig steigender Corona-Zahlen soll „Wenn die Musi spielt“ vor Publikum stattfinden

Schlagerstar Anna-Carina Woitschack will auf der „Musi“-Bühne Teile ihrer neuen Platte „Träumer“ präsentieren. Es ist seit langem ihr erstes Solo-Projekt ohne Ehemann Stefan Mross, mit dem auch Stefanie Hertel lange liiert war. Auch zahlreiche weitere Stars sollen vor der idyllischen Kulisse für behagliche Stimmung sorgen. Und dabei werden nicht nur die Zuschauer vor den Fernsehbildschirmen mitfiebern.

Anna Carina Woitschack dreht für die TV-Show „Wenn die Musi spielt“ (Fotomontage)
Schlagerstar Anna-Carina Woitschack verriet auf ihrem Instagram-Account, dass sie Ende Januar bei „Wenn die Musi spielt“ zu Gast ist. (Fotomontage) © Instagram/Anna-Carina Woitschack & Instagram Bad Kleinkirchheim

Offenbar planen die Veranstalter des Events, trotz der bedenklichen Corona-Zahlen Publikum zur Aufzeichnung einzuladen. Dabei sollen die aktuellen Corona-Bestimmungen in Österreich zur Anwendung kommen. Außerdem gelte die 2G-Plus-Regel: Somit dürfen also nur Geimpfte und Genese, die außerdem einen tagesaktuellen negativen Test vorweisen können, auf den Zuschauerrängen Platz nehmen.

Auch interessant

Kommentare