1. extratipp.com
  2. Schlager

F*k, f**k: Andrea Kiewel flucht im ZDF-Fernsehgarten - Fans fassungslos

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Lisa Klugmayer

Andrea Kiewel moderiert den Mallorca-Fernsehgarten am 19. September 2021
TV-Zuschauer waren wenig begeistert als Andrea Kiewel in der letzten Fernsehgarten-Ausgabe gleich zweimal die F-Bombe platzen lässt. (Fotomontage) © Screenshot ZDF/Fernsehgarten

TV-Zuschauer waren wenig begeistert als Andrea Kiewel in der letzten Fernsehgarten-Ausgabe gleich zweimal live im Vormittagsprogramm die F-Bombe platzen lässt.

Mainz - Volle Kanne Malle-Feeling: Das erwartete die ZDF-Fernsehgarten-Zuschauer am Samstag (19. September) bei Andrea Kiewel. Geplant waren zwei Stunden voller guter Laune, unterhaltsamen Duellen und natürlich jede Menge toller Musikacts. Doch der Gute-Laune-Plan ging nicht ganz auf - zumindest, wenn man dem Twitter-Hashtag glauben mag. Dort wurde die TV-Moderatorin nämlich nun heftig für ihre Wortwahl kritisiert.

Insel-Quiz, Sangria und verbale Entgleisungen: Andrea Kiewel flucht im Mallorca-Fernsehgarten

Im vorletzten Fernsehgarten lässt es Andrea Kiewel nochmal so richtig krachen, immerhin ist Malle auf dem Lerchenberg Kult. Damit auch das Publikum so richtig in Ballermann-Stimmung kommt, verteilt die TV-Moderatorin erstmal ordentlich Sangria - allerdings müssen die Gäste zuerst eine Quiz-Frage zur Insel richtig beantworten. Bevor diese beiden junge Männer diese Chance auf gratis Alkohol bekommen, will Andrea Kiewel wissen, wann sie denn das letzte Mal auf Mallorca waren. Die Antwort (2018) schockiert Andrea Kiewel dermaßen, dass sie doch glatt fluchen muss. „F**k. Das ist so lange her“.

Andrea Kiewel quizzt ihre Live-Gäste und schenkt Sangria aus
Richtige Antwort gegen Sangria: Andrea Kiewel quizzt ihre Live-Gäste © Screenshot ZDF/Fernsehgarten

Doch damit nicht genug. Das böse F-Wort rutscht ihr wenig später ein zweites Mal heraus. Nachdem der erste Schock über die lange Mallorca-Pause der beiden Herren überwunden ist, stellt Andrea Kiewel die Quizfrage. „Was glauben Sie, wird als Mallorcas flüssiges Gold bezeichnet?“. Die Herren zucken nur mit den Schultern, haben keine Ahnung und raten einfach mal. „Sangria?“, fragt er. Das Publikum ist genauso ratlos und selbst mit nach mehreren Hinweisen von Andrea Kiewel, weiß keiner die Antwort. „F**k. Die Frage ist zu schwer“, stellt sie fest.

„Hat Kiwi gerade F**k gesagt?“ -

Das F-Wort? Im ZDF? Im Vormittagsprogramm an einem Sonntag? Zu viel für das zartbesaitete TV-Publikum. Das Netz tobt. Die Fernsehgarten-Zuschauer sind fassungslos, dass Andrea Kiewel live im Sonntagsfernsehen flucht - und das gleich zweimal! „Hat Kiwi gerade F**k gesagt?!“, fragt ein Twitter-Nutzer fassungslos. „Ist es noch moderieren oder schon zwanghaft?“, so ein anderer Fernsehgarten-Zuschauer. Ein dritter TV-Zuschauer ist sich sicher: Andrea Kiewel hat auch schon den ein oder anderen Sangria gebechert und schreibt:

Andrea Kiewel flucht im ZDF-Fernsehgarten - Fans sind fassungslos
Andrea Kiewel flucht im ZDF-Fernsehgarten - Fans sind fassungslos © Screenshot Twitter

„F**k. 2mal. Im ZDF. Ist das normal?“, ist sich dieser Twitter-Nutzer nicht sicher. Die Mallorca-Folge kam beim TV-Publikum zu Hause sowieso nicht so gut an: Die Duelle seien peinlich, die Songtexte niveaulos und die Verherrlichung von übermäßigem Alkoholkonsum gefährlich - und dann flucht Andrea Kiewel auch noch. „ZDF. Wir sind beim ZDF“, so ein TV-Zuschauer fassungslos. „‘Ausziehen‘ und ‚Titten‘ und ‚f**k‘ und ‚Ärsche‘ um 12 Uhr an einem Sonntag...“.

Auch interessant

Kommentare