1. extratipp.com
  2. Schlager

30 Jahre später - Achim Reichels „Aloha Heja He“ wird plötzlich zum Hit in China

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Achim Reichel
Der Hamburger Musiker Achim Reichel landet mit einem alten Song einen Hit in China. © Ulrich Perrey/dpa

Achim Reichels beliebter Song „Aloha Heja He“ ist plötzlich ein großer Hit in China. Das Lied des Stars ist wegen der App erneut erfolgreich.

Hamburg-Hummelsbüttel – Der Musiker, Musikproduzent und Komponist Achim Reichel (77) begeisterte seine Fans zuvor mit Hits wie „Fliegende Pferde“ und „Der Spieler“. Vor 30 Jahren konnte er in Deutschland mit seinem Hit „Aloha Heja He“ einen großen Hit landen. Der so erfolgreiche Song von damals, in dem der Star von der Reise eines Seefahrers singt, ist aktuell nun auch in China zu einem großen Hit geworden! Im Jahr 1990 erreichte das Lied Platz 5 der deutschen Single-Charts.
 
Der in Wentorf bei Hamburg geborene Musiker verriet gegenüber dem Redaktionsnetzwerk Deutschland, was er von dem späten Erfolg seines Hits in China hält. Er erklärte: „Ich denke: Nummer eins, hallo? Und seitdem laufe ich ein bisschen euphorisiert durch den Tag. [...] Was da jetzt noch alles kommt, ist wie Bonus von höchster Stelle.” Scheint also ganz so, als ob sich der Künstler sehr darüber freut, dass sein Lied auch noch nach 30 Jahren sehr gut ankommt.

Achim Reichels Lied wurde dank „Shazam“ zum Hit

Das Lied des Sängers wurde in China in der beliebten Video-Plattform „TikTok“ oftmals als Hintergrundmusik zu Videos verwendet, da sich der eingängige Refrain des Songs sehr gut dafür eignet. Zahlreiche Chinesen verwenden die Musik-Erkennungs-App „Shazam“, da sie den deutschen Songtext des Tracks nicht verstehen können. Durch die App kann herausgefunden werden, um welchen Song und Interpreten es sich bei „Aloha Heja He“ handelt. Das Lied des Musikers ist in dem Land aktuell der am häufigsten gesuchte Song in der App und belegt Platz 1 der „Shazam“-Charts. Wir gratulieren dem Star zu diesem besonderen Erfolg!

Auch interessant

Kommentare