Ein Kollege und eine weitere Person schwer verletzt

Zeppelinheim: Polizist stirbt bei Unfall mit Lkw auf der A5

Zeppelinheim - Am Montagmorgen gegen 6.50 Uhr ereignete sich auf der Autobahn 5 im Bereich der Anschlussstelle Zeppelinheim in nördlicher Fahrtrichtung ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein Polizist tödlich und sein Kollege schwer verletzt wurden.

Eine weitere Person, die in dem Streifenwagen transportiert wurde, konnte mit leichten Verletzungen geborgen und in ein Krankenhaus gebracht werden. Nach ersten Feststellungen war die Streifenbesatzung aus Baden-Württemberg mit einem Mann, der in sein Heimatland zurückgeführt werden soll, auf dem Weg zum Frankfurter Flughafen. In Höhe des Luftbrückendenkmals kam es zu dem folgenschweren Auffahrunfall mit einer Sattelzugmaschine, die mit Eisenstahlträgern beladenen war.

Die Unfallaufnahme und die Bergungsarbeiten dauern zur Zeit an. Derzeit sind zwei Fahrspuren im Bereich der Unfallstelle gesperrt. Zur Klärung des Unfallhergangs ist ein Sachverständiger hinzugezogen. Ein Polizeihubschrauber fertigt zudem Luftaufnahmen von der Unfallstelle. Über die Dauer der Sperrung kann noch keine Aussage getroffen werden. Es wird nachberichtet. red

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare