Während einer Panne

LKW-Fahrer auf A5 erfasst und schwer verletzt

+
Während einer Panne auf der A5 zwischen Friedberg und dem Bad Homburger Kreuz wurde ein LKW-Fahrer heute morgen von schwer verletzt.

Bad Homburg - Während einer Panne auf der A5 zwischen Friedberg und dem Bad Homburger Kreuz wurde ein LKW-Fahrer heute morgen von einem anderen LKW auf dem Seitenstreifen erfasst und schwer verletzt.

Am Donnerstag Morgen ereignete sich auf der Autobahn A5 zwischen Friedberg und dem Bad Homburger Kreuz ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein LKW-Fahrer massiv verletzt wurde. Aufgrund einer Reifenpanne stand ein LKW mit Anhänger auf dem Seitenstreifen. Während der Reifendienst sich um die Panne kümmerte, fuhr ein weiterer LKW auf den Kleintransporter des Reifendienstes auf und schob ihn auf den davor stehenden LKW. Der LKW-Fahrer wurde dabei erfasst und zur Seite geschleudert. Er kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

Bilder von der Unfallstelle

LKW-Fahrer bei Unfall auf A5 schwer verletzt

red

Mehr zum Thema

Kommentare