Chaos im Berufsverkehr

A3 voll gesperrt: Hubschrauber landet nach Unfall

Offenbach - Lange Staus heute Morgen im Berufsverkehr: Nach einem schweren Unfall zwischen dem Offenbacher Kreuz und Frankfurt-Süd musste ein Rettungshubschrauber auf der Fahrbahn landen. 

Lesen Sie außerdem:

Hier stören Hunderte Gaffer eine Rettung

Zuvor waren ein Auto und ein Lastwagen zusammengestoßen. Die Polizei sperrte die Autobahn in Richtung Köln komplett, damit die Luftrettung landen konnte. Infolge bildeten sich kilometerlange Staus. red

Archivbilder: Schwerer Unfall in Frankfurt

Fotos: Porsche rammt Rettungswagen im Einsatz 

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare