Unter Wölfen brechen Machtkämpfe aus

Region Rhein-Main - Nasskaltes Wetter unter einer grauen Wolkendecken, die der Sonne kaum eine Chance lässt. Ideales Wetter, um ein neues Buch in die Hand zu nehmen.

Der EXTRA TIPP hilft bei der neuen Lektüre und verlost zusammen mit dem Fischer-Taschenbuchverlag zehn Buchpakete.

Ganz neu auf dem Markt ist "Das Versprechen der Wölfe" von Dorothy Hearst. Sie ist Wolfsexpertin und hat jahrelang das Verhalten der Wölfe beobachtet und erforscht. Nun hat Hearst ein fantastisches Buch geschrieben - aus der Sicht von Wölfen.

"Lass dich niemals mit den Menschen ein. Töte niemals einen Menschen grundlos. Kein Wolfsmischling darf überleben." Das ist es, woran die Wölfe des Großen Tals glauben - bis eine junge Wölfin die Lüge, die sich hinter diesem Versprechen verbirgt, entlarvt. Eine Lüge, die ihren eigenen Tod und die Zerstörung all dessen, was sie liebt, bedeuten könnte. Die kleine Wölfin Kaala wird als unerwünschter Mischling geboren. Ihre Mutter wird ausgestoßen und Kaala muss allein um ihren Platz im Wolfsrudel kämpfen. Als sie das kleine Mädchen Tali vor dem Ertrinken rettet, gerät ihre Welt aus den Fugen. Es droht ein Krieg zwischen Wölfen und Menschen.

Der EXTRA TIPP verlost zehn Exemplare von "Das Versprechen der Wölfe". Wer bis Dienstag, 2. Dezember, zwölf Uhr eine E-Mail mit an gewinn@rheinmain-extratipp.de schickt, nimmt an der Verlosung teil. Im Betreff muss "Wolfbuch" stehen. Unbedingt die komplette Postadresse angeben.

Da ein Buch in der kalten Jahreszeit zu wenig ist, legt der Fischer-Taschenbuchverlag drei Romane mit ins Paket: Den Krimi "Die Zahl" von Daniela Larcher, den Thriller "Limit" von Mark Sullivan und den Roman "Die Seelen im Feuer" von Sabine Weigand". nkö

Kommentare