Unser Flughafen schlechter als der Münchener

+
Ein Flugzeug beim Start vor der Skyline

Frankfurt – Das Londoner Luftfahrtforschungsinstitut Skytrax hat den besten Flughafen der Welt gekürt. Bei einer Umfrage unter fast zehn Millionen Passagieren landete der Changi Airport Singapur auf Platz eins. München kommt auf Rang vier. Von Andreas Einbock

Die Münchener hatten den Titel in den Jahren 2005 bis 2008 eingeheimst. Und unser Flughafen in Frankfurt erreichte nur Platz 16 der Bestenliste. Aus Europa sind neben München nur zwei weitere Flughäfen unter den besten Zehn: Zürich (Rang sechs) undAmsterdam (sieben).

Singapur Airport hat die Nase vorn

Bei den „World Airport Awards“ werden etwa 200 internationale Flughäfen und Fluggesellschaften von den Passagieren beurteilt. An den Airports werden insgesamt rund 40 Kategorien bewertet, darunter die Abfertigungs- und Servicequalität, die Freundlichkeit und Kompetenz des Flughafenpersonals, das Einkaufs- und Unterhaltungsangebot oder die Umsteigemöglichkeiten.

Kommentare