Diesmal in Höchst

Schon wieder: Frankfurter Straßenbahn rammt Lastwagen

+
In den vergangenen Wochen häufen sich Straßenbahn-Unfälle in Frankfurt.

Frankfurt - Schon wieder ist in Frankfurt eine Straßenbahn mit einem Lastwagen zusammengestoßen - dieses Mal im Stadtteil Höchst.

Nach Angaben der Polizei wurden dabei vier Menschen verletzt. Erst vergangene Woche hatte eine Straßenbahn einenMüllwagen gerammt und umgeworfen,  wenige Tage zuvor hatte sich ein Auto überschlagen, nachdem es mit einer Tram zusammengestoßen war.

Bilder vom Unfall zwischen Straßenbahn und Müllauto

Müllwagen kracht in Frankfurter Straßenbahn

Warum sich die Unfälle mit Straßenbahnen in letzter Zeit häufen, ist auch für die Polizei ein Rätsel. "Die Straßenbahn fährt - wie es dar Name schon sagt - eben auf der Straße. Irgendwie werden sie nicht richtig wahrgenommen. Eine gefährliche Sache", sagte eine Sprecherin.

Auch bei dem Zusammenstoß am Montag hatte der Lastwagenfahrer beim Abbiegen den Zug übersehen. Er selbst blieb unverletzt, der Fahrer der Straßenbahn und vier Reisende kamen mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Angaben zur Schadenshöhe lagen zunächst nicht vor.

dpa

Kommentare