34-Jähriger Frankfurter verletzt

Unbekannte schießen aus fahrendem Auto auf Fußgänger

+
Symbolbild

Kelsterbach - Zwei maskierte Unbekannte schießen aus einem Kleinwagen auf Passanten in Kelsterbach.

Aus einem Auto ist in Kelsterbach auf Passanten geschossen worden. Dabei wurde ein 34-Jähriger aus Frankfurt verletzt. Die Schüsse am Montagabend fielen laut Polizei aus einem vorbeifahrenden Kleinwagen, in dem zwei Maskierte gesessen haben sollen. Anschließend fuhr das Auto davon. Die Hintergründe der Tat waren am Dienstagmorgen noch völlig unklar, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Darmstadt sagte.

Wie viele Schüsse abgegeben wurden und wie schwer der 34-Jährige verletzt wurde, war ebenfalls noch unbekannt. Sein 26 Jahre alter Begleiter blieb unverletzt.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare