Wer kann Hinweise geben?

Schmuckdiebe in Frankfurt mit Fahndungsbildern gesucht

+

Frankfurt - Die Polizei fahndet mit Bildern aus der Überwachungskamera nach zwei jungen Männer die Ende Oktober ein Uhrengeschäft in der Heddernheimer Landstraße in Frankfurt überfallen und diversen Schmuck und Uhren erbeutet haben.

Seit Freitag liegen die Fotos aus der Videoüberwachung des Geschäftes vor, die beide Täter während des Überfalls zeigen.

Mutmaßlich stammen sie aus Osteuropa, sind etwa 25 Jahre alt und circa 1,70 groß. Auffällig sind insbesondere die weinrote Blousonjacke sowie der rote Adidas-Rucksack von einem der Männer.

Beide Räuber betraten das kleine Geschäft und bedrohten das Inhaberehepaar mit einer Pistole. Zusätzlich attackierten sie ihre Opfer körperlich, so dass diese leichte Verletzungen davon trugen. Schließlich flüchteten die Täter mit ihrer Beute in Richtung Heddernheimer Kirchstraße.

Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise, die vom Kriminaldauerdienst unter Telefon 069 - 755 53111 entgegen genommen werden.

red

Mehr zum Thema

Kommentare