Ginnheimer Landstraße

U-Bahn engleist: Kein technischer Defekt

+

Frankfurt - Wahrscheinlich haben Gesundheitsprobleme des 48 Jahre alten Fahrers den schweren U-Bahn-Unfall vor gut zehn Tagen in Frankfurt ausgelöst.

Die Schwierigkeiten seien vermutlich plötzlich und unerwartet aufgetreten, teilte die Polizei am Dienstag mit. Einen technischen Defekt schließen die Ermittler demnach endgültig aus. Bei dem Unfall waren zehn Menschen verletzt worden, als der Zug der Linie 9 an der Endstation Ginnheimer Landstraße gegen einen Rammbock fuhr. Der Sachschaden war auf eine halbe Million Euro geschätzt worden.

dpa

Kommentare