Knapp 500.000 Euro Schaden

Traktor schlitzt Taunusbahn mit Schaufel auf

+

Friedrichsdorf - Mit einer großen Baggerschaufel hat ein Traktor im Taunus einen Zug aufgeschlitzt. Ein jugendlicher Fahrgast der Taunusbahn wurde leicht verletzt, es entstand ein Sachschaden von rund einer halben Million Euro.

Nach Polizeiangaben hatte sich der Traktor am Dienstagmittag aus einer Scheune heraus und auf einem leicht abschüssigen Weg in Gang gesetzt, als der 46-jährige Fahrer neben dem Wagen stand. Der Traktor berührte mit der Frontladeschaufel die aus Wehrheim kommende Bahn. Die Waggons wurden auf einer Länge von bis zu 15 Metern aufgeschlitzt, ein Fenster zersplitterte. Die eingleisige Strecke zwischen Friedrichsdorf (Hochtaunus) und Wehrheim war stundenlang gesperrt.

dpa

Kommentare