Zusammengebrochen

Zusammengebrochen: Mann stirbt nach J.P. Morgan-Lauf in Frankfurt

+

Frankfurt - Beim gestrigen J.P. Morgan-Lauf in Frankfurt ist ein Mann gestorben, bestätigte Organisationsdirektorin Kirsten Fischer. Der Mann ist auf der Mainzer Landstraße zusammen gebrochen.

Rund 70.000 Hobby- und Profiläufer liefen am Mittwochabend durch Frankfurts Innenstadt. Ein Mann brach gegen 21 Uhr auf der Mainzer Landstraße, kurz nach der Alten Oper zusammen. Rettungskräfte waren sofort vor Ort, doch jede Hilfe kam zu spät. Der Mann starb in der Nacht auf Donnerstag im Krankenhaus, sagte Fischer, die selbst während der Siegerehrung von dem Vorfall erfuhr.

red   

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare