Erzieherinnen demonstrieren in Hessen

Tausende Kinder und Eltern von Warnstreik betroffen

+

Region Rhein-Main - Wegen eines Warnstreiks von Erzieherinnen könnten zahlreiche Kindergärten in Hessen heute geschlossen bleiben.

Betroffen von dem Ausstand sind nach Angaben der Gewerkschaft Verdi unter anderem Kitas in Kassel, Frankfurt, Offenbach, Darmstadt, Wiesbaden und Gießen sowie in den Kreisen Schwalm-Eder, Main-Kinzig und Offenbach, in der Wetterau und in Gemeinden in Südhessen. In Kassel und Gießen sind Demonstrationszüge geplant.

Mit den Arbeitsniederlegungen will Verdi den Druck erhöhen vor den bundesweiten Tarifgesprächen mit den kommunalen Arbeitgebern, die am Donnerstag in Düsseldorf fortgesetzt werden sollen. Die Gewerkschaft fordert eine Neubewertung der Erzieher-Tätigkeit. Verdi will so eine höhere Eingruppierung erreichen. Bisher hätten die Arbeitgeber kein Angebot vorgelegt. dpa

Kommentare