10.000 Euro Schaden

Tankstelle brutal mit Gullydeckel ausgeraubt

Friedrichsdorf - Mit Hilfe eines Gullydeckels sind Donnerstagnacht drei Unbekannte in eine Tankstelle an der Friedberger Straße eingebrochen. Die Täter fuhren mit einer Stufenhecklimousine vor den Verkaufsraum und warfen mit dem Gullydeckel die Verglasung ein.

Die Videoaufzeichnung zeigt: Alle drei trugen helle Kapuzenpullis, dunkle Hosen und helle Schuhe. In zwei Minuten stopften sie 140 Stangen Zigaretten in einen Sack und verschwanden wieder. Der Schaden beträgt rund 10.000 Euro - red

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Kommentare