Hoher Sachschaden

Spiegelgläser von zehn Autos in Kriftel und Hofheim geklaut

+

Kriftel - Ungewöhnlicher Raubzug: In der Nacht zu Mittwoch haben unbekannte Täter in Kriftel und Hofheim-Lorsbach die Spiegelgläser von zehn Pkw entwendet. Dabei entstand ein Gesamtschaden von rund 6000 Euro.

Lesen Sie außerdem:

Diebe klauen Krifteler Feuerwehr die Ausrüstung

Falsche Monteure zocken Krifteler Familie ab

Neun der zehn betroffenen Fahrzeuge befanden sich in Kriftel. In der Frankfurter Straße, der Nelkenstraße und dem Robert-Schuman-Ring hatten es die Diebe jeweils auf einen Pkw der Marke BMW und Mercedes abgesehen, bei denen sie das Glas der beiden Außenspiegel entfernten. Am Berliner Platz entwendeten sie auf dieselbe Art und Weise die Spiegelgläser eines BMW und in der Bahnhofstraße die eines Mercedes. Ein Audi A4 Avant erweckte die Begierde der Täter in der Alfons-Paquet-Straße. Auch im Hofheimer Stadtteil Lorsbach trieben die Langfinger ihr Unwesen; in der Straße Alt-Lorsbach entwendeten sie die gesamten Außenspiegel eines BMW.

Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizei in Hofheim unter Telefon (06192) 2079-0 zu melden. red

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare