Sieben Stockwerke halten ihn fit

Gar nicht so leicht, sich im stressigen Berufsalltag eines Staatssekretärs fit zu halten. Mark Weinmeister (Foto: rz) versucht jedoch, immer etwas Freiraum für seine Lieblingssportarten zu finden: Fußball, Joggen und Nordic Walking.

„Doch allzu oft lassen mir meine Termine keine Zeit und ich muss es verschieben“, sagt Weinmeister. Deshalb hat er sich eine besondere Sportart ausgedacht, die auch während der Arbeit funktioniert. „Ich laufe jeden Tag die sieben Stockwerke zu meinem Büro die Treppe hoch und runter“, sagt der Politiker: „Das hält fitter, als man denkt. Man muss nur seinen Schweinehund überwinden.“ rz

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare