Für Schlange gehalten

Regenwurm löst Polizeieinsatz in Darmstadt aus

+

Darmstadt - Vor lauter Aufregung hat eine Frau in Darmstadt einen Regenwurm für eine kleine Schlange gehalten - und damit einen Polizeieinsatz ausgelöst.

Entdeckt worden war das Tier nach dem Waschen eines Salats im Waschbecken, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Frau rief besorgt die Polizei an, die eine Streife schickte. Die Beamten konnten schnell Entwarnung geben und entließen den rund sechs Zentimeter langen Regenwurm in die Freiheit.

dpa

Kommentare