Am Boden auf das Opfer eingetreten

Mann vor Sulzbacher Kneipe niedergeschlagen

+

Sulzbach - Am Dienstagmorgen kam es gegen halb Eins zu einer Schlägerei vor einer Kneipe in der Hauptstraße in Sulzbach. Dabei wurde ein Mann durch zwei Angreifer niedergeschlagen.

 Als ihr Opfer am Boden lag, ließen die beiden Männer nicht von ihm ab, sondern traten ihn weiter gegen Kopf und Gesicht, bis sie schließlich flüchten. Der Geschädigte erlitt Platzwunden im Kopf- und Gesichtsbereich sowie eine Gehirnerschütterung, er musste durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Vermutlich hatten die Täter und ihr Opfer zuvor gemeinsam die Kneipe in der Hauptstraße besucht. Die Gründe für die heftige Auseinandersetzung sind jedoch völlig unklar.

red

Mehr zum Thema

Kommentare