Großer Rat veranstaltet „Rosa-Cloud´chen“

Rosa- Wölkchen- Sitzung bekommt Konkurrenz

+
in bisschen Gay is schee: Die Rosa-Wölkchen-Sitzung wird nächstes Jahr in Mühlheim gefeiert.

Mühlheim – Klaus Fischer der Präsident des Frankfurter Großen Rates war ein großer Befürworter der Rosa-Wölkchen-Sitzung, die zum Kult wurde. Zum 40. Jubiläum kommt der Großen Rat aber nicht.  Von Dirk Beutel

Fast 20 Jahre war Klaus Fischer der Präsident des Großen Rates der Frankfurter Karnevalvereine. Fischer war gleichzeitig ein großer Befürworter der Rosa-Wölkchen-Sitzung, die es nach nur drei Jahren schon zum Kult geschafft hat und bislang immer mit dem Großen Rat der Karnevalsvereine in der Frankfurter Titus-Halle geschunkelt hat.

Zum 40. Jubiläum von Gerdas kleiner Weltbühne wird die Rosa-Sause, die auch diesmal wieder vom Hessischen Rundfunk übertragen wird, zum ersten Mal in der Mühl-heimer Willy-Brandt-Halle gefeiert.

Rosa Wölkchen Sitzung ohne Großen Rat

Lesen Sie auch:

Vanessa P. hat ein Buch über 20 Jahre Travestie geschrieben

So schwer waren die Anfänge für die Travestieshow in der Provinz

Doch wie der EXTRA TIPP erfahren hat, kommt der Große Rat diesmal nicht mit. „Wir hatten es mit dem Konzept der Rosa-Wölkchen-Sitzung nicht einfach. Klaus Fischer war am Anfang der einzige, der wirklich an uns und den Erfolg der Show geglaubt hat“, sagt Jutta P. und erklärt weiter: „Dass wir aber die Rosa-Wölkchen-Sitzung diesmal ohne den Großen Rat veranstalten, hat nichts damit zu tun, dass Fischer nicht mehr dort Präsident ist. Vielmehr hat die Begeisterung dort gefehlt.“ Kurios: Inzwischen hat der Große Rat selbst eine Gegenveranstaltung mit dem Titel „Rosa-Cloud´chen“ zum gleichen Zeitpunkt in der Titus-Halle angekündigt.

Jutta P.: „Aber nur wo Rosa Wölkchen draufsteht ist auch Rosa Wölkchen drin.“ Und für die steht das Programm: Unter dem bekannten Motto „Ein bisschen Gay is schee“ sind diesmal Bodo Bach, Jhonny Boy als Tina Turner, Hausmeister Begge Peter, Olga Orange und die gesamte Mannschaft von Gerads kleiner Weltbühne dabei.

Übrigens: Der Kartenvorverkauf für die Wölkchen-Sitzungen vom 27. bis 29. Januar in Mühlheim startet am 15. Juli. Tickets gibt es nur in der Weltbühne

So wird Jürgen Peusch zu Jutta P.

FOTOS

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare