Mit Messer bedroht

Raubüberfall auf Hotelportier in Hattersheim

+

Hattersheim - Der Nachtportier eines Hotels in Hattersheim am Main ist am Sonntagabend von zwei maskierten Männern überfallen worden.

Wie die Polizei in Hofheim am Taunus am Montag mitteilte, kamen die Männer kurz vor Mitternacht in den Empfangsraum und bedrohten den Hotelangestellten mit einem Messer. Sie zwangen ihn, mehrere hundert Euro Bargeld herauszugeben. Dann flüchteten sie. Der Portier blieb unverletzt und alarmierte sofort die Polizei. Trotzdem blieb die Fahndung nach den Räubern bis Montagmittag ergebnislos. Das Alter der Täter wird auf 25 bis 28 Jahre geschätzt.

dpa

Kommentare