Das gibt eine saftige Strafe

Polizei zieht schrottreifen Laster auf der A5 aus dem Verkehr

+
Diesen Schrott-LKW hat die Polizei bei Bad Homburg aus dem Verkehr gezogen.

Bad Homburg/Friedrichsdorf - Besser ist das: Die Polizei hat am heutigen Dienstag Vormittag einen Lkw mit zahlreichen technischen Mängeln und einer abenteuerlichen Ladungssicherung auf der A5 am Rastplatz Schäferborn bei Bad Homburg/Friedrichsdorf aus dem Verkehr gezogen.

Das Gespann aus Laster und einem Anhänger war von Frankreich nach Polen unterwegs und hatte unter anderem beschädigte Reifen, sowie einen massiven Riss in der Bremsscheibe. Außerdem war die Ladung (mehrere Unfallfahrzeuge) abenteuerlich aufgebockt und nur mit Spanngurten gesichert. Die Polizei untersagte die Weiterfahrt, der Speditionsunternehmer muss mit saftigen Strafen rechnen. red

Polizei zieht Chaos-Laster aus dem Verkehr

Fotos: Polizei zieht schrottreifen Lkw aus dem Verkehr

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare