CDU-Kandidat in Heusenstamm

Peter Jacoby tritt nicht zur Bürgermeisterwahl an

+
Peter Jacoby.

Heusenstamm - Die rund 240 Mitarbeiter der Stadtverwaltung Heusenstamm bekommen am 1. Januar 2016 definitiv einen neuen Chef. Bürgermeister Peter Jakoby (CDU), der seit Januar 2004  Rathauschef der Schlossstadt ist, wird nicht mehr für eine dritte Amtszeit kandidieren.

Jakoby, der vor wenigen Tagen seinen 65. Geburtstag gefeiert hat, teilte dies am Donnerstag bei einem Pressegespräch im Rathaus mit. Er habe sich seine Entscheidung nicht leicht gemacht, erklärte Jakoby. Nach Rücksprache mit seiner Familie, Freunden und Parteifreunden habe er sich letztlich für diesen Schritt entschieden. Sein Bürgermeisteramt wolle er bis zum letzten Tag mit voller Kraft ausüben. Wer bei der Bürgermeisterwahl am 27. September für die CDU ins Rennen gehen wird, will der Parteivorstand am Freitag, 24. April, bei einer Pressekonferenz bekanntgeben.

red

Kommentare