Gaudi in Dirndl und Lederhose auf dem Berg

Offenbacher Oktoberfest: Nur noch wenige Karten übrig

+
Bier gibt’s beim Oktoberfest reichlich.

Offenbach – Wiesn-Stimmung auf dem Bieberer Berg: Das zweite Offenbacher Oktoberfest vom 8. bis 10. Oktober meldet einen wahren Besucheransturm.

Weil der Besucheransturm beim zweiten Offenbacher Oktoberfest vom 8. bis 10. Oktober so groß ist, gibt es nur noch für den ersten Tag, Donnerstag, 8. Oktober, Karten für die Fans von Dirndl und Lederhose. Zum offiziellen Fassbieranstich lädt unsere Zeitungsgruppe in Kooperation mit dem Lions-Club Offenbach-Lederstadt ein. An diesem Eröffnungs-Donnerstag wird nicht nur der Hammer beim traditionellen Fassbieranstich ab 18.30 Uhr (Einlass 17.30 Uhr) geschwungen, sondern die Band „Die Heimatländer“ sorgt für kräftig Stimmung.

Für diesen Abend sind derzeit noch Tischreservierungen möglich und Flanierkarten in guter Auswahl verfügbar. Eintrittskarten gibt es im OFC-Fanshop am Bieberer Berg, bei der Offenbach-Post, Waldstraße 226, und im OF- Info-Center am Salzgässchen zu folgenden Preisen: Reservierter Tisch für maximal zehn Personen 220 Euro (Samstag ist ausverkauft), Einzelkarte (freie Platzwahl, keine Sitzplatzgarantie) ab 19,01 Euro.

red

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare