Kaum noch Umsatz / Telekom treibt Abbau voran

Fotos: Nur noch wenige Telefonzellen in Rhein-Main

Die gute, alte Telefonzelle hat ausgedient. Weil sich der Betrieb nicht mehr lohnt, baut die Telekom immer mehr Häuschen ab.
1 von 16
Die gute, alte Telefonzelle hat ausgedient. Weil sich der Betrieb nicht mehr lohnt, baut die Telekom immer mehr Häuschen ab. Diese steht in der Dietesheimer Straße in Mühlheim.
Zugeklebt mit Plakaten: Diese Telefonzelle steht im Rödernweg in Rodgau-Weißkirchen.
2 von 16
Zugeklebt mit Plakaten: Diese Telefonzelle steht im Rödernweg in Rodgau-Weißkirchen.
Die gute, alte Telefonzelle hat ausgedient. Weil sich der Betrieb nicht mehr lohnt, baut die Telekom immer mehr Häuschen ab.
3 von 16
Diese Telefonzelle steht in der Offenbacher Straße in Mühlheim, Ecke August-Bebel-Straße. Sie ist eine von elf, die in der Stadt übrig geblieben sind.
Die gute, alte Telefonzelle hat ausgedient. Weil sich der Betrieb nicht mehr lohnt, baut die Telekom immer mehr Häuschen ab.
4 von 16
Stimmt eine Stadt  gegen den Abbau, ersetzt die Telekom die Telefonzelle durch ein sogenanntes Basistelefon. Dieses steht auf dem Marktplatz in Groß-Umstadt.
Die gute, alte Telefonzelle hat ausgedient. Weil sich der Betrieb nicht mehr lohnt, baut die Telekom immer mehr Häuschen ab.
5 von 16
Die Telefonzellen funktionieren laut Telekom sogar mit DM-Münzen. 
Die gute, alte Telefonzelle hat ausgedient. Weil sich der Betrieb nicht mehr lohnt, baut die Telekom immer mehr Häuschen ab.
6 von 16
Die gute, alte Telefonzelle hat ausgedient. Weil sich der Betrieb nicht mehr lohnt, baut die Telekom immer mehr Häuschen ab.
Die gute, alte Telefonzelle hat ausgedient. Weil sich der Betrieb nicht mehr lohnt, baut die Telekom immer mehr Häuschen ab.
7 von 16
Die gute, alte Telefonzelle hat ausgedient. Weil sich der Betrieb nicht mehr lohnt, baut die Telekom immer mehr Häuschen ab.
Die gute, alte Telefonzelle hat ausgedient. Weil sich der Betrieb nicht mehr lohnt, baut die Telekom immer mehr Häuschen ab.
8 von 16
Noch in den 80er Jahren bildeten sich lange Schlangen vor den Telefonzellen.
Die gute, alte Telefonzelle hat ausgedient. Weil sich der Betrieb nicht mehr lohnt, baut die Telekom immer mehr Häuschen ab.
9 von 16
Das neuere Modell in Grau-Magenta löste die gelben Telefonzellen ab. Dieses Häuschen steht in der Georg-August Zinn-Straße in Groß-Umstadt.

Region Rhein-Main - Früher standen die gelben Kästen an jeder Straßenecke. Heute gibt es nur noch wenige Telefonzellen. Abgehängt vom Handy, werden die Häuschen kaum noch benutzt. Auch in Rhein-Main treibt die Telekom den Abbau voran. Ein paar Telefonzellen zeigen wir in unserer Fotogalerie.

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare