Bitte ausziehen!

Wird‘s wärmer, drängen die Menschen nach draußen. Sonnenanbeter, Hobbysportler und auch FKK-Freunde. Auch im Taunus treffen Spaziergänger immer öfter unbekleidete Zeitgenossen. Doch ob es überhaupt erlaubt ist, nackt in der Öffentlichkeit unterwegs zu sein, darüber herrscht Uneinigkeit. Von Julia Renner

Bei der Stadt Bad Homburg hat man keine Erfahrungen mit dem Thema Nacktsein in der Öffentlichkeit.„Bei uns gab es noch nie einen solchen Fall“, heißt es in der Pressestelle der Stadt. Die Stadtregeln, eine Richtlinie für das Zusammenleben in der Kurstadt, regeln vieles, das aber nicht. Die Bad Homburger Polizei ist sicher: Wer sich nackt zeigt, begeht eine Ordnungswidrigkeit. „Denn die persönliche Freiheit hört dort auf, wo die des anderen anfängt.“ In der Kurstadt würde Nacktsonnen nicht geduldet.

Belästigung der Allgemeinheit

Man darf so lange nackt in der Sonne liegen, bis sich jemand gestört fühlt, heißt es dagegen bei den Kollegen der Hofheimer Polizei. Erst wenn sich jemand beschwere, schreite die Polizei ein. Das falle dann unter „Belästigung der Allgemeinheit“. Die Straftatbestände Erregung öffentlichen Ärgernisses und Exhibitionismus seien mit dem bloßen Nacktsein in der Sonne nicht gleichzusetzen. Eine Rolle spiele, dass Exhibitionisten bewusst und gewollt Anstoß erregen wollen. Eine genaue Regelung hat aber auch die Stadt Hofheim nicht. „In der Grünflächen-Satzung steht darüber nichts“, sagt Iris Bernadelli, Sprecherin der Stadt. Sollte die Ordnungspolizei auf einen Nackedei treffen, würde er gebeten, sich anzuziehen. „Das könnte dann mit dem Hessischen Gesetz über die öffentliche Sicherheit und Ordnung begründet werden.“

Andere könnten sich ja gestört fühlen. Genau könne Bernadelli das aber auch nicht sagen. Wie in Bad Homburg gab es auch in Hofheim noch nie einen solchen Fall. Sollte sich der Sonnenbader weigern sich wieder anzuziehen, würde die Polizei hinzugezogen werden. Zumindest in Hofheim haben Nacktbader schlechte Chancen. Denn ausgewiesene FKK-Flächen gibt es nicht. Wer also nahtlos braun werden möchte, sollte im eigenen Garten in der Sonne liegen.

Kommentare