Mordfall bleibt weiter ungelöst

+
Die Offenbacherin Bahija Salihovic .

Offenbach/Frankfurt – Viele neue Infos, aber noch keine heiße Spur – so fasst Polizei-Pressesprecher Henry Faltin die eingegangenen Hinweise aus der am Mittwochabend ausgestrahlten TV-Sendung „Aktenzeichen XY...ungelöst“ zusammen. Von Norman Körtge

Lesen Sie mehr über den Doppelmord in Babenhausen und die  Leiche von Bahija Salihovic.

Dort war über den Mord an der 40-jährigen Bahija Salihovic berichtet worden. Die Offenbacherin wurde im November 2009 tot im Kofferraum ihres Opel Corsa aufgefunden. Das Auto stand zuvor etwa vier Wochen lang in der Frankfurter Olof-Palme-Straße im Halteverbot, bevor es abgeschleppt wurde. Erst auf dem Gelände des Abschleppdienstes wurde die Leiche entdeckt. Die zweifache Mutter war zuletzt am 29. September an ihrer Arbeitsstelle gesehen worden. „Wir werden nun in akribischer Kleinarbeit allen Hinweisen nachgehen“, so Faltin.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare