Streit über Musik

Messerattacke in Frankfurter Kneipe: Drei Jahre Haft

+

Frankfurt - Weil er nach einem Streit über die Musik einen Kneipenbesucher mit einem Messer attackierte, ist ein 35-Jähriger vom Landgericht Frankfurt  zu drei Jahren Haft verurteilt worden.

Der Mann hatte den Thekennachbarn in den Hals gestochen und die Hauptschlagader nur um wenige Zentimeter verfehlt. Die Schwurgerichtskammer verurteilte ihn am Donnerstag wegen gefährlicher Körperverletzung. Zudem wiesen die Richter den Mann in ein psychiatrisches Krankenhaus ein, wo er sich seit seiner Festnahme im Sommer vergangenen Jahres bereits befindet.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare