Kurioses Blitzer-Foto

Pferd in Eppstein mit Tempo 59 geblitzt?

+
Das Blitzer-Foto in Eppstein zeigt ein Pferd.

Eppstein - Die erste Auswertung der Blitzeranlage auf der B 455 in Eppstein hat Kurioses ans Licht gebracht. 

Er steht erst seit wenigen Wochen: der Blitzer der Marke PoliScanSpeend zur Verkehrsüberwachung des Fußgängerüberwegs auf der Bundesstraße 455 in Eppstein. Bereits die erste Auswertung der Daten führte zu einer Überraschung für das Ordnungsamt der Stadt Eppstein. Geblitzt wurde ein Pferd. Nach Toleranzabzug schien es mit einer Geschwindigkeit von 59 Stundenkilometern in die Messanlage gelaufen zu sein - erlaubt sind allerdings nur 50 Stundenkilometer. Der Verdacht, es sei ein neuer Stern am Himmel der Rennpferde aufgegangen, konnte sich nicht bestätigen. Das Pferd selbst war auch nicht zu schnell unterwegs: Auslöser war ein in diesem Moment vorbeifahrendes Fahrzeug. Das Pferd verdeckte das Nummernschild, so dass ein Verwarngeld gegen den Fahrzeugführer nicht erlassen werden konnte.

red

Mehr zum Thema

Kommentare