Alle Künstler und das Programm zum Open Doors Festival 2014

4 to the Bar: Samstag, 15.30 Uhr, Bühne Sparkasse Langen-Seligenstadt. 
1 von 63
4 to the Bar: Samstag, 15.30 Uhr, Bühne Sparkasse Langen-Seligenstadt. 
Backdoorslam: Samstag, 20 Uhr, Volksbankbühne powered by Lorenzo Snack World.
2 von 63
Backdoorslam: Samstag, 20 Uhr, Volksbankbühne powered by Lorenzo Snack World.
Bailey: Samstag, 18 Uhr, Apfelwein Föhl Bühne.
3 von 63
Bailey: Samstag, 18 Uhr, Apfelwein Föhl Bühne.
Bartenders Eve: Samstag, 14 Uhr, Fraport Bühen powered by Frankfurt Ticket.
4 von 63
Bartenders Eve: Samstag, 14 Uhr, Fraport Bühen powered by Frankfurt Ticket.
Basement Riot: Freitag, 21 Uhr, Kunstvoll Bühne.
5 von 63
Basement Riot: Freitag, 21 Uhr, Kunstvoll Bühne.
Bijan James: Sonntag, 15.30 Uhr, Volksbank Bühne powered by Lorenzo Snack World.
6 von 63
Bijan James: Sonntag, 15.30 Uhr, Volksbank Bühne powered by Lorenzo Snack World.
Bossa Rosa: Freitag, 20 Uhr, S-Bar.
7 von 63
Bossa Rosa: Freitag, 20 Uhr, S-Bar.
Bryan 69: Freitag, 20.30 Uhr, Radio Bob Bühne powered by Amicus.
8 von 63
Bryan 69: Freitag, 20.30 Uhr, Radio Bob Bühne powered by Amicus.
Ciderman: Sonntag, 19 Uhr, Bar Constanza`s.
9 von 63
Ciderman: Sonntag, 19 Uhr, Bar Constanza`s.

Von Freitag, 18 Juli bis Sonntag, 20 Juli feiert Neu-Isenburg das Open Doors Festival. Wo und wann die Bands und Künstler spielen, zeigt die Bildergalerie.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare