Kommentar zur Drogen-Legalisierung

Cannabis-Clubs haben Vorteile 

+
EXTRA TIPP-Redakteur Christian Reinartz.

Der steigende Cannabis-Konsum ist ein Problem! Der Stoff gilt als Einstiegsdroge und birgt gesundheitliche Gefahren. Die Zeit hat aber gezeigt, dass sich der Cannabis-Konsum nicht durch Verbote eindämmen lässt. Kommentar von Christian Reinartz

Artikel zum Kommentar

Untersuchungen der Europäischen Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht zeigen: Gelockerte Gesetze haben genauso wenig Einfluss auf den Konsum wie striktere. Cannabis-Social-Clubs hätten dagegen viele Vorteile. Konsumenten würden entkriminalisiert, bräuchten keinen Kontakt zu Dealern pflegen, der Schwarzmarkt würde zum Erliegen kommen und die Gefahr, mit giftigen Stoffen gestrecktes Cannabis zu erwischen, wäre gebannt. Andere Länder in Europa haben bereits Konsequenzen gezogen, sogar die USA. Warum also kein Pilotprojekt?

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare