Kommentar

Frankfurt muss grün bleiben

  • schließen

Schluss mit schmutzig! Auch wenn die Mainmetropole für ihre grauen Bankentürme bekannt ist, weiß der Städter: Frankfurt ist grün. Kommentar von Angelika Pöppel

Doch Parks und Grünflächen werden zunehmend zugemüllt. Und das kostet die Stadt Millionen. Dieses Geld fehlt am Ende an anderer Stelle. Und so schneiden sich Frankfurter mit der Vermüllung ins eigene Fleisch. Zwar kommen immer mehr Parks dazu, doch ohne Spielplatz, Schaukel oder Bänke, sind die nur halb so schön. Und am Ende heißt es: Selber schuld!

Hier geht's zum Artikel: "Grün zu jedem Preis!"

Angelika Pöppel

Angelika Pöppel

E-Mail:angelika.poeppel@extratipp.com

Kommentare