Sound of Frankfurt:Geräusche der Stadt

+
Der Klang der Stadt

Frankfurt – Ohren auf für Beats mit Bildern! Der neue Film des Presse- und Informationsamtes „Sounds of Frankfurt“ zeigt die musikalische Seite der Mainmetropole. Der EXTRA TIPP hat nachgefragt, was für Frankfurter der wirklich typische Klang der Stadt ist. Von Mareike Palmy

Jörg Fredrich, 40 Jahre: „Feuerwehr und Polizei machen einen Höllen-Lärm. Als Eintracht-Fan gefällt mir aber der Sound im Stadion.“

Frankfurt, eine Bankenstadt? Nicht nur! Frankfurt hat so vieles mehr zu bieten. Eine aktive Musikszene zum Beispiel. Der Techno wurde hier quasi erfunden, es gibt Oper, Pop, Rock, Klassik, Jazz. Das kann sich nicht nur hören, sondern jetzt auch sehen lassen: Im neuen Film des städtischen Presse- und Informationsamtes „Sounds of Frankfurt“ präsentieren Musiker der Stadt ihren ganz speziellen Frankfurt Sound.

Ob Rapper Meezy vor der Alten Oper oder DJ Ata im Club Michel – sie alle prägen das musikalische Bild der Stadt und spielen im Film mit..

Für viele Frankfurter Einwohner allerdings, scheinen ganz andere Geräusche das Stadtbild zu prägen wie eine Umfrage des EXTRA TIPPs zeigt.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare