Kiosk wird verschönert

+
Ein Aushängeschild ist der ehemalige Kiosk am Eisernen Steg momentan nicht.

Frankfurt – Eine kaputte Leuchtreklame auf dem Dach, beschmiert und beklebt: Nur eine Gehminute von der Frankfurter Fußgängerbrücke Eiserner Steg entfernt steht ein wahrer Schandfleck. Der soll bald verschönert werden. Von Jennifer Dreher

Ein Aushängeschild ist der ehemalige Kiosk am Eisernen Steg momentan nicht. Er ist beschmiert, besprüht und an einigen Ecken kaputt

Das sagt Claudia Geisler, Sprecherin der Binding-Brauerei, die seit 1946 den ehemaligen Kiosk verpachtet. Die nahe gelegene Bar Mainstrand nutzt derzeit dort die sanitären Anlagen und lagert Sachen ein.
Doch nun soll der an exponierter Stelle gelegene, aber im Laufe der Jahre heruntergekommene Kiosk, endlich optisch aufgewertet werden. Es gibt sogar schon konkrete Pläne. „Diese liegen den entsprechenden Behörden zur Genehmigung vor“, so Geisler.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare