Polizei sucht Zeugen

300 Kilo Kupfer in Offenbach geklaut

Offenbach - Etwa eine Dritteltonne Kupfer fehlt seit Dienstagmorgen vom Gelände einer Metallverwertungsfirma am Lämmerspieler Weg.

Unbekannte Diebe hatten in der Nacht zuvor die mit Stacheldraht bewehrte Einfriedung überwunden und sich dann zehn große Metallpakete unter den Nagel gerissen. Für den Abtransport müssen die Ganoven laut Polizei ein Fahrzeug benutzt haben. Hinweise bitte an die Offenbacher Kripo (069 8098-1234).

Archivbilder

Fotos: Spektakulärer Diebstahl in Bad Homburger Rathaus-Galerie

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Mehr zum Thema

Kommentare