Hattersheim: Polizei-Schutz für Schwanenfamilie

+

Hattersheim - Tierischer Einsatz für die Polizei Flörsheim: Eine Streife gab am vergangenen Freitag einer Schwanenfamilie Begleitschutz.

Außergewöhnlicher Einsatz für die Flörsheimer Polizei: Am vergangenen Freitag meldeten mehrere besorgte Anwohner eine Schwanenfamilie im Hattersheimer Stadtteil Okriftel. Die Tiere wollten offenbar die Rheinstraße überqueren, mussten ihr Vorhaben wegen des starken Verkehrs jedoch immer wieder abbrechen. Eine Anwohnerin hatte die Tiere bei Eintreffen der Ordnungshüter sicherheitshalber mit Brot auf einen Parkplatz gelockt.

Von dort aus setzte die Schwanenfamilie dann ihre Reise mit einer Eskorte von Polizei und Feuerwehr fort, die den Verkehr auf der Rheinstraße anhielt und die Schwäne mit dem Toastbrot der Anwohnerin über die Klarabergstraße bis ans Mainufer lockte. Dort konnte Familie Schwan ihre Reise dann unversehrt beenden und sich wieder in der freien Natur bewegen. red

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare