Auf dem Weg zur Spielothek

Fahrgäste klauen erst Geld und dann das Taxi

+

Hanau/Offenbach - Drei Fahrgäste in Hanau haben einem Taxifahrer erst das Geld und dann sein Fahrzeug gestohlen.

Die Männer hatten sich am späten Dienstagabend zu einer Spielothek fahren lassen, wie die Polizei in Offenbach am Mittwoch berichtete. Dort angekommen schnappten sie sich das Portemonnaie des 40-Jährigen und stiegen aus. Der Fahrer folgte ihnen in die Spielothek und holte sich sein Eigentum zurück - in der Zwischenzeit stieg aber einer der Männer in das mit laufendem Motor abgestellte Taxi ein und fuhr davon. Taxi-Kollegen entdeckten das Fahrzeug wenig später. Die Polizei konnte einen 24-jährigen Tatverdächtigen ermitteln, nach seinen Komplizen wird noch gesucht.

dpa

Kommentare