Drama bei Nachwuchs

Gorilla-Zwilling in Lebensgefahr: Zoo-Mitarbeiter besorgt

+

Frankfurt - Laut Medienberichten sorgen sich die Zoo-Mitarbeiter in Frankfurt um das Leben eines Gorilla-Zwillings. Die beiden sind erst am Montag geboren, im Laufe der Tage verschlechterte sich der Zustand eines Babys drastisch.  

Gorilla Dian, geboren in Arnheim, brachte Zwillinge im Frankfurter Zoo zur Welt. „Zwillingsgeburten sind bei Gorillas äußerst selten“, erläutert Zoodirektor Manfred Niekisch. „Die letzte Zwillingsgeburt in einem deutschen Zoo erfolgte 1967, übrigens auch im Zoo Frankfurt.“

Doch die Zoo-Mitarbeiter müssen beobachten, wie eines der Zwillinge stetig schwächer wird. Gorilla-Mama Dian lässt aber niemanden ran, drückt die kleinen ganz fest an sich.  

red

Kommentare