Gegensätze der Bahn

Schwarzfahrer werden rigoros zur Kasse gebeten. Egal, ob sieâ??s mit Absicht tun oder ein Schüler seine Monatskarte vergessen hat, die 40 Euro sind fällig. Kassiert wird sofort. Wenn es allerdings um den eigenen Laden geht, muss der Bahn Nachlässigkeit vorgeworfen werden. Man lässt sich Zeit.

Zerschmissene Bahnhof-Scheiben, in Fetzen hängende Fahrpläne, schweigende Durchsagen-Lautsprecher, unpünktliche Züge oder auch mal monatelang durchbrennende Laternen wie jetzt in Dietzenbach (Seite 6). Das kostet Strom-Geld! Und zwar das des eh schon stiefmütterlich behandelten Bahn-Kunden, der die Rechnung am Ende bezahlt und mit dessen Beitrag zum Klimaschutz derart nachlässig umgegangen wird.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare