Unbekannte Substanz

Gaswolke in Hofheim löst Großeinsatz aus

+
Symbolbild

Hofheim - Eine Gaswolke in einer Firma für Müllentsorgung hat am Donnerstagabend in Hofheim-Wallau für einen Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungskräften gesorgt.

Nach Polizeiangaben vom Freitag hatten Mitarbeiter den Austritt des Gases bemerkt und den Raum abgeschottet, so dass nichts nach Außen dringen konnte. Um welche Art von Gas es genau ging, war auch am Freitag noch unbekannt. Eine Gefahr für die Anwohner bestand nach Angaben eines Polizeisprechers aber nicht. Die Feuerwehr konnte keine Explosionsgefahr feststellen und entlüftete die Halle. Rund 100 Mitarbeiter von Rettungsdiensten und Feuerwehr waren im Einsatz.

dpa

Kommentare