Wo ist Marie-Luise G.?

Frankfurter Polizei sucht nach vermisster Frau aus Bonames

Frankfurt - Die Frankfurter Polizei sucht mit Hochdruck nach Marie-Luise G. aus Bonames. Die 63-Jährige wird seit Sonntagabend vermisst, ist orientierungslos und kann sich nicht artikulieren. 

Sie ist zudem stark sehbehindert und kann nur sehr langsam laufen. Die Vermisste ist 1,58 Meter groß, schlank und hat graue schulterlange Haare. Sie ist bekleidet mit einem knielangen Mantel, einem lilafarbenen Pyjama-Oberteil und trägt schwarze Birkenstock-Schuhe. Hinweise nimmt die Polizei unter 069 75553111 entgegen. red

Update

Gute Nachrichten aus Frankfurt: Ein Passant hat die Vermisste am Montagabend in einem Gebüsch entdeckt.

So weit die Nase reicht: Rettungshunde helfen bei Vermisstensuche

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare