Feuerwehreinsatz

Mann aus Main gerettet: Suche nach Frau ergebnislos

+

Frankfurt - Die Feuerwehr hat in Frankfurt einen Mann aus dem Main gerettet. Eine Frau, die er nach eigenen Angaben zuvor aus dem Wasser holen wollte, blieb dagegen verschwunden.

Als die Einsatzkräfte am Mittwochmorgen an der Main-Neckar-Brücke eintrafen, habe sich der Mann an einen Brückenpfeiler geklammert, teilte die Feuerwehr mit. Mit einem Rettungsboot konnten die Helfer ihn nach wenigen Minuten in Sicherheit bringen. Er wurde von einem Notarzt versorgt und erklärte, er habe einer Frau helfen wollen, die ins Wasser gesprungen sei. Eine Suchaktion zu Wasser, an Land sowie mit einem Polizeihubschrauber aus der Luft verlief ergebnislos und wurde nach einer Stunde angebrochen.

dpa

Kommentare