Festnahme in Frankfurt

Betreiber von Internet-Café sticht Gast in den Bauch

+

Frankfurt - Im Streit hat ein Internet-Café-Betreiber in Frankfurt mit einem Messer auf seinen Gast eingestochen und ihn schwer verletzt.

Wie es zu der Auseinandersetzung unweit der Konstablerwache am Montagnachmittag kam, sei noch unklar, sagte ein Polizeisprecher am Abend. Der Betreiber habe den Mann mit dem Messer am Bauch verletzt. Das Opfer wurde in ein Krankenhaus gebracht. Zur genauen Identität der beiden Männer machte die Polizei zunächst keine Angaben. Der Ladenbetreiber sei festgenommen worden und die Ermittlungen noch nicht abgeschlossen.

Kommentare