Ordnungsamt will kontrollieren

Frankfurt bereitet sich auf Abi-Partys vor

Frankfurt - Am Mittwoch schreiben die hessischen Abiturienten ihre letzte schriftliche Prüfung, danach wird gefeiert. Und darauf ist das Frankfurter Ordnungsamt vorbereitet. 

Lesen Sie außerdem:

Keinen Bock auf Lehre: Der Region mangelt es an Azubis

Neuer Mittelweg: Zwischen Handwerk und Hörsaal

Mit zusätzlichen Mülleimern, Toiletten und mehr Kontrollen bereitet sich das Frankfurter Ordnungsamt auf die zahlreichen Abi-Partys vor.
Es sei nicht mit größeren Störungen zu rechnen, teilte das Frankfurter Ordnungsamt am Dienstag mit. An beliebten Orten seien aber Kontrollen geplant. Das Umweltamt werde im Grüneburgpark mobile Toiletten und zusätzliche Mülleimer bereitstellen, sagte die Leiterin der Stabsstelle Sauberes Frankfurt, Claudia Gabriel. Das Grünflächenamt will außerdem zwei Spielflächen mit Bauzäunen schützen. 2013 hatte es während Abiturfeiern im Grüneburgpark Schlägereien gegeben. red

Die schönsten Abi-Plakate der Goetheschule Neu-Isenburg

Fotos: Die schönsten Abi-Plakate der Goetheschule Neu-Isenburg

Die schönsten Abi-Plakate der Claus-von-Stauffenberg-Schule Rodgau

Die schönsten Abi-Plakate der Claus-von-Stauffenberg-Schule

Die schönsten Abi-Plakate am Adolf-Reichwein-Gymnasium Heusenstamm

Die schönsten Abi-Plakate 2016 des Adolf-Reichwein-Gymnasiums

Die schönsten Abi-Plakate des Friedrich-Ebert-Gymnasiums Mühlheim

Die schönsten Abi-Plakate des Friedrich-Ebert-Gymnasiums

Die schönsten Abi-Plakate 2015

Die schönsten Abiplakate 2015!

Lustige Abi-Plakate aus der Region

Lustige Abi-Plakate aus der Region

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare