Das sind die Fahrradtrends 2015

1 von 12
Das sind die Fahrrad-Trends 2015: Vor allem sogenannte Fat-Bikes werden immer öfter auf den Straßen zu sehen sein.
2 von 12
Merkmal dieser Zweirad-Kolosse ist ein gut 12 Zentimeter dicke Reifenumfang mit etwa 0,5 Bar Reifendruck.
3 von 12
Kai Müller vom Zweirad-Center Stadler aus Frankfurt sieht im Fat-Bike das Rad der Zukunft. Kein Wunder: Schließlich trotz es jeder Wetterlage.
4 von 12
Und auch was völlig Neues gibt’s auch auf dem Markt: Auf den ersten Blick scheint dies ein normales Mountainbike zu sein. Doch dahinter steckt Raffiniertes, denn...
5 von 12
...der Sportler muss dank neuer Technik nur noch für das Hinterrad die gewünschten Gänge einschalten.
6 von 12
Am Lenker befindet sich ein kleiner Computer, der die Trittfrequenz des Radfahrers bestimmt und somit...
7 von 12
...völlig automatisch immer korrekt entweder in das kleine oder große Kettenblatt schaltet.
8 von 12
Elektro-Bikes sollen in dieser Saison ebenfalls immer mehr zum Trend werden. Sie sind gar nicht mehr sofort als solche zu erkennen – wie etwa dieses Mountainbike.
9 von 12
Und das die Elektro-Bikes definitiv weg vom Rentnerfahrrad-Image kommen zeigt dieses Exemplar: Ein Kinder-E-Bike!

Welches Fahrrad muss man im Sommer 2015 fahren, um voll im Trend zu sein? Der EXTRA TIPP gibt einen Überblick.

Kommentare